Zum Inhalt springen

Meilenstein 18

KW 25 / 2022

Neu in Meilenstein 18:

  • Das Cookie-Banner hat nun oben rechts einen "X" Button zum schließen des Banners.
  • "Antwort An" (Reply-To) E-Mail Adresse für Formular und Newsletter.
  • Im Newsletter kann nun das Copyright der verwendeten Bilder eingeblendet werden.
  • Seiten in Reitern und Accordeons können direkt über eine Hash-URL (#) geöffnet werden.
  • Neue dynamische Funktion Suchschlitz für die Volltext-Suche.
  • Flexible Inhalte verwenden zum bearbeiten des Codes nun einen Source-Code Editor anstatt ein einfaches Textfeld.
  • Das CSS für das WYSIWYG-Widget im Formular-Editor wurde optimiert. Es besteht nun die Möglichkeit, bei spezifischen Installationen eine für den Kunden optimierte Version des CSS zu hinterlegen.

Mit Meilenstein 18 hat das Cookie-Banner oben rechts einen "Schließen" ("X") Button. Dadurch kann das Banner geschlossen werden, ohne das irgendwelche Cookies akzeptiert werden, also auch nicht "notwendige" Cookies. Die Konsequenz ist, dass das Banner beim nächsten laden einer Seite wieder angezeigt wird.

Mit Meilenstein 18 ist es im Formular und Newsletter möglich, zusätzlich zur E-Mail Absender-Adresse auch noch eine "Antwort An"-Adresse anzugeben. Dies kann vermeiden dass eine E-Mail automatisch von einem Empfänger-Server als "SPAM" eingestuft und deswegen gar nicht übermittelt wird. Es wird empfohlen in der Absender-Adresse eine E-Mail einzutragen, welche auch tatsächlich von dem konfigurierten E-Mail Server stammen kann.

Mit Meilenstein 18 wird im Newsletter automatisch das Copyright der verwendeten Bilder für die Elemente Inhalts-Abschnitt, Artikel und Veranstaltung angezeigt. Dies kann über eine Element-Eigenschaft im Newsletter auch ausgeschaltet werden.

Mit Meilenstein 18 können Einträge in Reitern oder Accordeons direkt über einen Link geöffnet werden. Dies funktioniert auch für Listen mit Accordeon-Aufmachern.

Diese dynamische Funktion zeigt eine einfache Suchmaske für die Volltextsuche an. Die Ausgabe der Suchtreffer erfolgt dann auf der in der Vorlage konfigurierten Funktions-Detailseite für die Suche. Dies ist im Prinzip identisch zu der Suche in der Hauptnavigation, nur dass der Suchschlitz individuell auf der Seite positioniert werden kann.