Zum Inhalt springen

Formular

Das Formular ermöglicht das erstellen von interaktiven Eingabeformularen.

In der Regel wird durch das Formular eine E-Mail mit den Eingabedaten an eine konfigurierte Adresse versendet. 

Nehmen Sie Kontakt auf

Bitte benutzen Sie dieses Formular, um mit uns in Kontakt zu treten.

Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.

Bei Einsatz ohne Captcha oder mit internem Captcha

Dieses Element verwendet - abhängig von der Konfiguration - Cookies in der Gruppe "Notwendig".

Dieses Element verwendet KEIN JavaScript von externen Servern.

Das Ausführen des Formulars wird NICHT durch das Cookie Banner gesteuert.

Das Formular verwendet Cookies, wenn ein Eingabefeld vom Typ "Datei Upload" im Formular enthalten ist. Ist dies der Fall, so wird ein technisch notwendiges Session-Cookie gesetzt, um den Upload des Benutzers zwischenzuspeichern. Ist kein Eingabefeld vom Typ "Datei Upload" im Formular enthalten, so wird kein Cookie durch das Formular gesetzt. Das Formular führt kein JavaScript aus, welches für den Datenschutz relevant ist.

Relevant für den Datenschutz im Zusammenhang mit dem Formular ist, welche Informationen durch das Formular abgefragt und somit übertragen werden. Dies entscheidet der OpenCms-Redakteur, welcher das Formular konfiguriert. In der Regel werden allerdings persönliche Daten wir Name, Adresse oder Telefonnummern durch das Formular abgefragt.

Das Element Formular bietet in seiner Konfiguration verschiedene Möglichkeiten, wie mit den erfassten Informationen verfahren wird:

  • Versenden der Formular-Informationen über E-Mail
    In diesem Fall werden die im Formular erfassten Informationen per E-Mail an die konfigurierten Empfänger gesendet. Nach versenden der E-Mail werden im OpenCms keine Informationen aus dem Formular gespeichert.
  • Speichern der Formular-Informationen in der Datenbank
    In diesem Fall werden die im Formular erfassten Informationen in der Datenbank des OpenCms gespeichert. In der Datenbank-Konfiguration des Formulars kann angegeben werden, mit welchen Berechtigungen auf die gespeicherten Daten zugegriffen werden kann. Gespeicherte Daten des Formulars können für Veranstaltungen bzw. Gottesdienste automatisch gelöscht werden. 

Bei Einsatz mit externem Captcha

Wird ein externer Captcha mit dem Formualr verwendet, so beachten Sie bitte die Anmerkungen zum Datenschutz für den verwendeten externen Captcha-Anbieter.

Externes Captcha mit Friendly Captcha

Dieses Plugin setzt keine Cookies.

Dieses Plugin verwendet kein JavaScript von externen Servern.

Das Ausführen dieses Plugins wird NICHT durch das Cookie Banner gesteuert.

Dieses Plugin verwendet JavaScript, welches aber direkt von Ihrem Server geladen wird. Dieses JavaScript kontaktiert dann die Server des Friendly Captcha Anbieters zur Validierung des Captchas. Dies ermöglicht theoretisch ein umfangreiches Tracking der Aktivitäten des Webusers auf der angezeigten Seite. Inwieweit tatsächlich ein Tracking erfolgt ist nicht bekannt.

Nach eigener Aussage werden durch Friendly Captcha keine persönlichen Benutzerdaten gespeichert, siehe:

https://friendlycaptcha.com/de/privacy/gdpr/

Zitat von der genannten Webseite:

Unser Anti-Bot-Service respektiert die höchsten deutschen Datenschutzstandards und speichert keine persönlichen Daten Ihrer Endnutzer.

Externes Captcha mit Google reCAPTCHA

Dieses Plugin setzt Cookies in der Gruppe "Externe Inhalte".

Dieses Plugin verwendet JavaScript von externen Servern.

Das Ausführen des Google reCAPTCHA wird durch das Cookie-Banner gesteuert. Das Captcha wird daher NICHT angezeigt, wenn der Webuser externen Cookies nicht zugestimmt hat. Das bedeutet, dass in diesem Fall ein Formular, welches mit einem Captcha gesichert wurde, durch den Webuser nicht abgesendet werden kann.

Beim Laden des Captchas über Google werden Cookies gesetzt. Es ist davon auszugehen, dass diese Tracking-Funktionen des Webusers beinhalten.

Für dieses Plugin werden externe JavaScript-Dateien von den Servern von Google geladen. Diese werden im Kontext der Seite ausgeführt. Dies ermöglicht theoretisch ein umfangreiches Tracking der Aktivitäten des Webusers auf der angezeigten Seite. Inwieweit das externe JavaScript tatsächlich für Tracking verwendet wird ist nicht bekannt.

In Formularen kann automatisch ein Link zur Seite mit der Datenschutzerklärung eingefügt werden. Damit kann von der Administration erzwungen werden, dass alle Formulare immer einen Link zur Seite mit der Datenschtzerklärung enthalten. 

Detaillierte Informationen zur Konfiguration finden Sie auf der Seite Datenschutzlink in Formularen.