Zum Inhalt springen

RSS Feeds zur Registrierung bei Google News

18. September 2023
Mit Version 23-09 können Listen mit Mercury Artikeln nicht nur auf Webseiten sondern auch als RSS Feed ausgegeben werden. RSS Feeds sind eine von Google empfohlene Technik der Suchmaschinen-Optimierung, mit der man erreichen kann, dass z.B. Pressemeldungen möglichst umgehend bei Google News erscheinen.

Artikel werden – genau wie Veranstaltungen, Personen, Organisationen, Jobs, uvm. – vom Mercury Template automatisch mit strukturierte Daten angereichert. Dank dieser strukturierten Daten werden Artikel von Google prinzipiell als Nachrichten erkannt. Jedoch werden sie nur durch "herkömmliches" Web-Crawling gefunden. Dies hat verschiedene Nachteile:

  • Es kann mehrere Tage dauern, bis neue Artikel bei Google News erscheinen.
  • Google hat keine Möglichkeit, besonders wichtige Nachrichten – wie z.B. Pressemeldungen – von anderen Publikationen – wie z.B. Fachartikeln – zu unterscheiden.

Mit Version 23-09 steht neben strukturierten Daten eine zusätzliche Technik der Suchmaschinen-Optimierung für Artikel zur Verfügung: Es kann für eine (bestehende) Liste mit Artikeln ein RSS Feed konfiguriert werden. Ist ein solcher RSS Feed im Publishing Center von Goolge News registriert, werden Artikel einmal stündlich von Google abgerufen.

RSS Feed Demo

Die News dieser Mercury Dokumentation enthalten ein Konfigurationsbeispiel für einen RSS Feed.