Zum Inhalt springen

Ort / POI:Der Formatter "Kompakter Ort Aufmacher"

Ein Ort / POI ("Point Of Interest") stellt Adressinformationen mit optionalen Bildern und Texten sowie einer Landkarte dar.

Der Kompakte Aufmacher stellt eine stark verkürzte Version des Inhalts mit einem Textausschnitt dar. Ein Bild wird nicht angezeigt. Außerdem wird ein Link auf die Detailansicht des Inhalts erzeugt.

Dieser Aufmacher kann nur in einer Liste verwendet werden.

Verfügbare Element-Einstellungen

CSS Anpassung (Selectbox)

Ermöglicht die Anpassung der Element-Darstellung unter Verwendung vorgegebener CSS Modifikationen.

Die Farben können über den Themen-Generator unter "Erweitert > Weitere Farben" festgelegt werden.

Bitte beachten Sie, dass manche Elemente eventuell nicht jede hier aufgeführte Anpassung unterstützen.

Aufmacher Darstellung (Selectbox)

Legt fest wie der Aufmacher dargestellt wird:

Vorgabe: Dies ist die Vorgabe-Einstellung.

Reduziert: Die Überschrift wird in einer kleineren Schriftgröße ausgegeben.

Minimal: Die Überschrift wird in einer noch kleineren Schriftgröße ausgegeben. Außerdem ist der Abstand zwischen den einzelnen Aufmachern in der Liste geringer. Der Link-Button ist ebenfalls kleiner.

Mobil gekürzt: Auf kleinen Bildschirmen werden Datum und Überschrift, nicht aber der Text aus der Einleitung des Aufmachers angezeigt.

Überschrift Aufmacher (Select-/Combobox)

Legt die Wichtigkeit der Aufmacher-Überschrift in den Elementen der Liste fest.

Dies ist insbesondere für Suchmaschinen (SEO) relevant und verändert nicht die sichtbare "Größe" der Überschrift.

Zeige Einrichtungen (Checkbox)
Legt fest ob die verfügbaren Einrichtungen angezeigt werden.
Zeige GPS-Koordinaten (Checkbox)
Legt fest ob die GPS-Koordinaten des Ortes als Text angezeigt werden.
Button-Beschriftung (Eingabefeld)

Legt eine individuelle Beschriftung für den Button zum Anzeigen einzelner Listeneinträge fest.

Wird none gesetzt, so wird der Button komplett ausgeblendet.

Wird dies nicht gesetzt (also leer gelassen), so wird ein Standard-Text verwendet, welcher abhängig vom Typ des Listeneintrags ist.